Jobs als Fachkraft Veranstaltungstechnik (m/w/d) im Saarland

Sozialpädagoge (m / w / d) - 2055
Caritasverband für die Diözese Speyer e.V.
Homburg

Sozialpädagoge (m / w / d)ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (19,5 Std./Wo.), befristet (Entfristung nach 12 Monaten gewünscht) Dienstort: Homburg Der Caritasverband für die Diözese Speyer e.V. berät und betreut Menschen in unterschiedlichen Lebenssituationen und beschäftigt rund 450 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Als Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege vertritt der Caritasverband die Interessen der caritativen Träger und Einrichtungen im Bistum und setzt sich für gerechte und soziale Lebensbedingungen ein. Das Caritas-Zentrum ist zuständig für die Menschen im Saarpfalz-Kreis und Dekanat Saarpfalz und bündelt dabei alle ambulanten Beratungsangebote in einem gemeinsamen Beratungsverständnis. Das Caritas-Zentrum koordiniert die Zusammenarbeit der katholischen Sozialträger und Einrichtungen im Dekanat Saarpfalz. Die Leistungsangebote umfassen an den derzeit acht Standorten im Saarpfalz-Kreis: Schwangerschaftsberatung/sexualpädagogische Prävention, Kinderhaus, Kinderzentrum, Hausaufgabenhilfe, Therapeutische Schülerförderung, Erziehungs-/Ehe-/Lebensberatung, Allgemeine Sozialberatung einschließlich verschiedener Ehrenamtsprojekte, ambulante Wohnungslosenhilfe TREFF EM GÄSSJE, Migrationsberatung, Schuldnerberatung, Suchtberatung und ambulanter Hospizdienst. Im Moment arbeiten im Caritas-Zentrum Saarpfalz 53 hauptamtliche Mitarbeiter*innen und 114 Ehrenamtliche Mitarbeiter*innen.

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Mitarbeiter (m/w/d) in der Pflege
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Sankt Ingbert

ab sofort in Teilzeit (bis zu 35,5 Std./Wo.), befristet für 14 Monate mit Option auf Entfristung Dienstort: St. Ingbert Die CBS Caritas Betriebsträgergesellschaft mbH Speyer ist eine 100-prozentige Tochter des Caritasverbandes für die Diözese Speyer e.V. und beschäftigt rund 2.300 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie ist Träger von 14 Caritas-Altenzentren sowie 7 Caritas-Förderzentren für Menschen mit Behinderungen und psychischen Beeinträchtigungen. Das Caritas-Altenzentrum St. Barbara in St. Ingbert bietet älteren pflegebedürftigen Menschen Unterstützung, Betreuung sowie Pflege. Mitarbeiter und Bewohner schätzen die zentrale Lage unserer Einrichtung mit Blick über die Stadt und die vertraute Landschaft. Ihre AufgabenMitarbeit bei Begleitung, Betreuung und Pflege der Bewohner*innen im Rahmen des bestehenden Pflege- und Betreuungskonzeptes. Mitarbeit bei der Erstellung individueller Pflegepläne, Durchführung der Pflegedokumentation und Erfassung der erbrachten LeistungenIhre QualifikationenHauptschulabschlussWir bietenBis zu 4600€ Gehalt (brutto) möglich nach Caritas Tarifvertrag AVR Individuelle Dienstplangestaltung (familienfreundliche Dienst möglich) Bis zu 41 Tage Urlaub Begleitete Einarbeitung durch einen festen Ansprechpartner innerhalb der Einrichtung Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten – wir fördern Sie in Ihrer persönlichen Entwicklung und unterstützen Sie auch individuelle in ihren nächsten Karriereschritten Corporate Benefits Firmenfeiern sowie gemeinsame Veranstaltungen und Aktionen Jobrad und bezuschusstes JobticketCaritas-Altenzentrum St. Barbara Caroline van der Wals Pflegedienstleiterin St.-Barbara-Straße 28 66386 St. Ingbert Tel: 06894 9171110 E-Mail: Caroline.vanderWals@cbs-speyer.de www.st-barbara-cbs-speyer.de Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bevorzugt über das Online-Formular ein. Im Falle einer Bewerbung werden Ihre Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet. Diese finden Sie unter www.cbs-speyer.de/datenschutz.

Pflegefachkraft (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Sankt Ingbert

ab sofort in Teil- oder Vollzeit (75 - 100%), unbefristetDienstort: St. Ingbert- familienfreundliche Dienste möglich - Die CBS Caritas Betriebsträgergesellschaft mbH Speyer ist eine 100-prozentige Tochter des Caritasverbandes für die Diözese Speyer e.V. und beschäftigt rund 2.300 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie ist Träger von 14 Caritas-Altenzentren sowie 7 Caritas-Förderzentren für Menschen mit Behinderungen und psychischen Beeinträchtigungen. Das Caritas-Altenzentrum St. Barbara in St. Ingbert bietet älteren pflegebedürftigen Menschen Unterstützung, Betreuung sowie Pflege. Mitarbeiter und Bewohner schätzen die zentrale Lage unserer Einrichtung mit Blick über die Stadt und die vertraute Landschaft. Ihre AufgabenBegleitung, Betreuung und Pflege der Bewohner*innen im Rahmen des bestehenden Pflege- und Betreuungskonzeptes. Erstellung individueller Pflegepläne, Durchführung der Pflegedokumentation und Erfassung der erbrachten LeistungenIhre Qualifikationenexaminierte*r Altenpfleger*in examinierte*r Gesundheits- und Krankenpfleger*in Pflegefachfrau / Pflegefachmann (m/w/d)Wir bietenBis zu 4600€ Gehalt (brutto) möglich nach Caritas Tarifvertrag AVR Individuelle Dienstplangestaltung (familienfreundliche Dienst möglich) Bis zu 41 Tage Urlaub Begleitete Einarbeitung durch einen festen Ansprechpartner innerhalb der Einrichtung Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten – wir fördern Sie in Ihrer persönlichen Entwicklung und unterstützen Sie auch individuelle in ihren nächsten Karriereschritten Corporate Benefits Firmenfeiern sowie gemeinsame Veranstaltungen und Aktionen Jobrad und bezuschusstes JobticketCaritas-Altenzentrum St. Barbara Caroline van der Wals Pflegedienstleiterin St.-Barbara-Straße 28 66386 St. Ingbert Tel: 06894 9171110 E-Mail: Caroline.vanderWals@cbs-speyer.de www.st-barbara-cbs-speyer.de Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bevorzugt über das Online-Formular ein. Im Falle einer Bewerbung werden Ihre Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet. Diese finden Sie unter www.cbs-speyer.de/datenschutz.

Sozialpädagoge (m/w/d) Erziehungs- Ehe- und Lebensberatung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Homburg

ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (19,5 Std./Wo.), befristet (Entfristung nach 12 Monaten gewünscht)Dienstort: Homburg Der Caritasverband für die Diözese Speyer e.V. berät und betreut Menschen in unterschiedlichen Lebenssituationen und beschäftigt rund 450 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Als Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege vertritt der Caritasverband die Interessen der caritativen Träger und Einrichtungen im Bistum und setzt sich für gerechte und soziale Lebensbedingungen ein. Das Caritas-Zentrum ist zuständig für die Menschen im Saarpfalz-Kreis und Dekanat Saarpfalz und bündelt dabei alle ambulanten Beratungsangebote in einem gemeinsamen Beratungsverständnis. Das Caritas-Zentrum koordiniert die Zusammenarbeit der katholischen Sozialträger und Einrichtungen im Dekanat Saarpfalz. Die Leistungsangebote umfassen an den derzeit acht Standorten im Saarpfalz-Kreis: Schwangerschaftsberatung/sexualpädagogische Prävention, Kinderhaus, Kinderzentrum, Hausaufgabenhilfe, Therapeutische Schülerförderung, Erziehungs-/Ehe-/Lebensberatung, Allgemeine Sozialberatung einschließlich verschiedener Ehrenamtsprojekte, ambulante Wohnungslosenhilfe TREFF EM GÄSSJE, Migrationsberatung, Schuldnerberatung, Suchtberatung und ambulanter Hospizdienst. Im Moment arbeiten im Caritas-Zentrum Saarpfalz 53 hauptamtliche Mitarbeiter*innen und 114 Ehrenamtliche Mitarbeiter*innen. Ihre AufgabenMitarbeit im multiprofessionellen Beratungsteam der Erziehungs- Ehe- und Lebensberatung des Caritas-Zentrums Saarpfalz in St.Ingbert Schwerpunkt ist die Beratung von Familien, Kinder und Jugendlichen - Beratung von Trennung- und Scheidungsfamilien einschließlich Online Beratung und Videochat Beratung Hinzu kommen Präventionsveranstaltungen, Mitarbeit im Netzwerk vor Ort und im Familienhilfezentrum des Saarpfalz-Kreises Mitarbeit in der Struktur des Beratungsverständnis des Caritas-Zentrum SaarpfalzIhre QualifikationenAbgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder der Sozialarbeit bzw. vergleichbare Qualifikation Zusatzqualifikation z.B. in Gesprächsführung oder systemischen Verfahren bzw. die Bereitschaft eine solche Weiterbildung zu beginnenWir bietenAttraktive, leistungsgerechte Vergütung nach den AVR des Deutschen Caritasverbandes inklusive einer Jahressonderzahlung Zusätzliche, arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung Eigenverantwortliches Arbeiten und vielfältige Beteiligungs- und Gestaltungsmöglichkeiten Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Programm zur Förderung und Entwicklung von Nachwuchsführungskräften Regelmäßige Mitarbeiterbefragungen Vergünstigte Zusatzversicherungen Shopping-Portal mit Rabatten für Mitarbeiter und JobRad bezuschusstes Deutschland-TicketCaritas-Zentrum SaarpfalzAndreas Heinz Einrichtungsleiter Schanzstr. 4 66424 Homburg 06841 934850 andreas.heinz@caritas-speyer.de www.caritas-zentrum-saarpfalz.de Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bevorzugt über das Online-Formular ein. Im Falle einer Bewerbung werden Ihre Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet. Diese finden Sie unter www.caritas-speyer.de/datenschutz.

Pflegefachkraft (m / w / d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Blieskastel

ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (19,5 Std./Wo.) bis Vollzeit, unbefristet Dienstort: Blieskastel Die CBS Caritas Betriebsträgergesellschaft mbH Speyer ist eine 100-prozentige Tochter des Caritasverbandes für die Diözese Speyer e.V. und beschäftigt rund 2.300 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie ist Träger von 14 Caritas-Altenzentren sowie 7 Caritas-Förderzentren für Menschen mit Behinderungen und psychischen Beeinträchtigungen. Das Caritas-Altenzentrum St. Josef in Blieskastel bietet älteren pflegebedürftigen Menschen Unterstützung, Betreuung sowie Pflege. Das großzügig angelegte Haus ist nach modernen Wohn- und Pflegestandards eingerichtet und vermittelt eine wohnliche und familiäre Atmosphäre. Ihre Aufgaben Begleitung, Betreuung und Pflege der Bewohner/innen im Rahmen des bestehenden Pflege- und Betreuungskonzeptes, orientiert an den AEDL Die Pflegefachkraft übernimmt dabei alle in den genannten Bereichen anfallenden Tätigkeiten der direkten und indirekten Pflege, insbesondere die Mitarbeit bei der Erstellung individueller Pflegepläne, Durchführung der Pflegedokumentation und Erfassung der erbrachten Leistungen Die Pflegefachkraft erfüllt ihre Aufgaben so, dass die erbrachten Leistungen den vorgegebenen Qualitätsstandards entsprechen. Ärztliche Verordnungen werden nach den Anweisungen des Arztes ausgeführt. Die Übernahme ärztlich delegierter Tätigkeiten ist in einer Dienstanweisung geregelt. Mitwirken bei der Einarbeitung neuer Mitarbeiter/innen in der Wohngruppe Mitwirken bei der Praxisanleitung der Altenpflegeschüler/innen Anleiten von Helfern/innen in der Pflege Konstruktive Mitarbeit bei den Besprechungen Übernahme der Schichtleitung Verantwortung für den wirtschaftlichen Einsatz von Sachmitteln im Rahmen der übertragenen Aufgaben Mitverantwortung und Beteiligung an der Erhaltung von Ordnung und Sauberkeit Ihre Qualifikationen abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger oder zur Pflegefachkraft (m/w/d) Berufserfahrung in der Pflege wünschenswert Ein angenehmes und freundliches Auftreten Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit Wertschätzender Umgang mit Kunden und Angehörigen Freundlicher und respektvoller Umgang mit Bewohnern und Kollegen Identifikation mit den Zielen und dem Leitbild der Einrichtung Wir bieten Bis zu 4300€ Gehalt (brutto) möglich nach Caritas Tarifvertrag AVR Individuelle Dienstplangestaltung (familienfreundliche Dienst möglich) Bis zu 41 Tage Urlaub Begleitete Einarbeitung durch einen festen Ansprechpartner innerhalb der Einrichtung Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten – wir fördern Sie in Ihrer persönlichen Entwicklung und unterstützen Sie auch individuelle in ihren nächsten Karriereschritten Corporate Benefits Firmenfeiern sowie gemeinsame Veranstaltungen und Aktionen Jobrad und bezuschusstes Jobticket Caritas Altenzentrum St. Josef Peter Zwing Einrichtungsleitung In den Lohgärten 6 66440 Blieskastel Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bevorzugt über das Online-Formular ein. Im Falle einer Bewerbung werden Ihre Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet. Diese finden Sie unter www.cbs-speyer.de/datenschutz.

Altenpfleger (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Blieskastel

ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (19,5 Std./Wo.) bis Vollzeit, unbefristet Dienstort: Blieskastel Die CBS Caritas Betriebsträgergesellschaft mbH Speyer ist eine 100-prozentige Tochter des Caritasverbandes für die Diözese Speyer e.V. und beschäftigt rund 2.300 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie ist Träger von 14 Caritas-Altenzentren sowie 7 Caritas-Förderzentren für Menschen mit Behinderungen und psychischen Beeinträchtigungen. Das Caritas-Altenzentrum St. Josef in Blieskastel bietet älteren pflegebedürftigen Menschen Unterstützung, Betreuung sowie Pflege. Das großzügig angelegte Haus ist nach modernen Wohn- und Pflegestandards eingerichtet und vermittelt eine wohnliche und familiäre Atmosphäre. Ihre Aufgaben Begleitung, Betreuung und Pflege der Bewohner/innen im Rahmen des bestehenden Pflege- und Betreuungskonzeptes, orientiert an den AEDL Die Pflegefachkraft übernimmt dabei alle in den genannten Bereichen anfallenden Tätigkeiten der direkten und indirekten Pflege, insbesondere die Mitarbeit bei der Erstellung individueller Pflegepläne, Durchführung der Pflegedokumentation und Erfassung der erbrachten Leistungen Die Pflegefachkraft erfüllt ihre Aufgaben so, dass die erbrachten Leistungen den vorgegebenen Qualitätsstandards entsprechen. Ärztliche Verordnungen werden nach den Anweisungen des Arztes ausgeführt. Die Übernahme ärztlich delegierter Tätigkeiten ist in einer Dienstanweisung geregelt. Mitwirken bei der Einarbeitung neuer Mitarbeiter/innen in der Wohngruppe Mitwirken bei der Praxisanleitung der Altenpflegeschüler/innen Anleiten von Helfern/innen in der Pflege Konstruktive Mitarbeit bei den Besprechungen Übernahme der Schichtleitung Verantwortung für den wirtschaftlichen Einsatz von Sachmitteln im Rahmen der übertragenen Aufgaben Mitverantwortung und Beteiligung an der Erhaltung von Ordnung und Sauberkeit Ihre Qualifikationen abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger oder zur Pflegefachkraft (m/w/d) Berufserfahrung in der Pflege wünschenswert Ein angenehmes und freundliches Auftreten Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit Wertschätzender Umgang mit Kunden und Angehörigen Freundlicher und respektvoller Umgang mit Bewohnern und Kollegen Identifikation mit den Zielen und dem Leitbild der Einrichtung Wir bieten Bis zu 4300€ Gehalt (brutto) möglich nach Caritas Tarifvertrag AVR Individuelle Dienstplangestaltung (familienfreundliche Dienst möglich) Bis zu 41 Tage Urlaub Begleitete Einarbeitung durch einen festen Ansprechpartner innerhalb der Einrichtung Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten – wir fördern Sie in Ihrer persönlichen Entwicklung und unterstützen Sie auch individuelle in ihren nächsten Karriereschritten Corporate Benefits Firmenfeiern sowie gemeinsame Veranstaltungen und Aktionen Jobrad und bezuschusstes Jobticket Caritas Altenzentrum St. Josef Peter Zwing Einrichtungsleitung In den Lohgärten 6 66440 Blieskastel Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bevorzugt über das Online-Formular ein. Im Falle einer Bewerbung werden Ihre Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet. Diese finden Sie unter www.cbs-speyer.de/datenschutz.